Förderverein 5. Sächsische Landesgartenschau 2009 Reichenbach Vogtland Sachsen- Veranstaltungen , Maskottchen , Baumpatenschaft
Presseberichte
Kunst
Kunst am Wege
09.03.2007

Sextett legt am 1. Mai los

Künstlerwerkstatt zur Landesgartenschau – Jury hat entschieden
Künstlerwerkstatt zur Landesgartenschau – Jury hat entschieden Reichenbach. Die Teilnehmer an der ersten Künstlerwerkstatt in Vorbereitung auf die Landesgartenschau (Laga) Reichenbach 2009 stehen fest. In zwei Sitzungen hat die neunköpfige Jury aus 18 Bewerbern sechs Künstler nominiert, teilt der Laga-Förderverein mit. Dabei handelt es sich um den Treuener Steinbildhauer Jens Weber, den tschechischen Metallkünstler Tom Kus aus Pilsen, die beiden Holzbildhauer Albrecht Ripp aus Plauen und Volker Sesselmann aus Steinach sowie Bildhauer Roland Höft aus Lemgo und Erik Seidel, Steinbildhauer und Grafiker aus Plauen. Die Künstlerwerkstatt wird zum Maibaumstellen am 1. Mai auf dem Reichenbacher Markt gestartet und endet am 12. Mai mit der Versteigerung der geschaffenen Kunstwerke zugunsten der Landesgartenschau. Die Objekte werden entlang des Rad- und Skateweges platziert, der sich von Unterheinsdorf bis hin zur Göltzschtalbrücke erstrecken soll. Für 2008 ist die zweite Künstlerwerkstatt auf dem Markt geplant. Und 2009 hat die Werkstatt das Landesgartenschau-Gelände selbst als Austragungsort. Die Künstlerwerkstatt ist eine Gemeinschaftsaktion von Envia M, Thüga, Wirtschaftsvereinigung Nördliches Vogtland, Förderverein Sächsische Landesgartenschau Reichenbach 2009 und Stadtwerke Reichenbach. (ur)








Copyright by internet Dienstleistungen Angelika Riechert http://www.ar-internet.de