Förderverein 5. Sächsische Landesgartenschau 2009 Reichenbach Vogtland Sachsen- Veranstaltungen , Maskottchen , Baumpatenschaft
Presseberichte
Angelika Meeth-Milbradt - Patin der 5. Sächsischen Landesgartenschau 2009
Angelika Meeth-Milbradt steht auch auf Blumen.
26.01.2008

Landesmutter übernimmt Rolle bei Landesgartenschau

Reichenbach: Angelika Meeth-Milbradt als Patin gewonnen
Reichenbach. Die Gastgeber der Landesgartenschau (LGS) 2009 haben eine prominente Patin gewonnen. Angelika Meeth-Milbradt, die Frau des sächsischen Ministerpräsidenten Georg Milbradt (CDU), wird als gärtnerische Patin der 5. Sächsischen Landesgartenschau 2009 fungieren, wie LGS-Geschäftsführerin Kerstin Thomä gestern erfreut vermeldete. Mit dem Entertainer Gunter Emmerlich hat die Stadt bereits einen musikalischen Paten.
Foto: Franko Martin
Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dieter Kießling (CDU) habe sie die Chance am Tag der Sachsen in Reichenbach genutzt und die prominente Patin angesprochen. "Die Blumenliebhaberin, die übrigens auch Namensgeberin einer Rhododendronsorte ist, verfolgt mit großem Interesse die Umgestaltung des Landesgartenschaugeländes in Reichenbach", erklärt die LGS-Geschäftsführerin.
Der Termin für den ersten öffentlichen Auftritt als gärtnerische Patin der Landesgartenschau steht bereits fest. Dafür ist der zweite Tag der offenen Baustelle am 31. Mai 2008 geplant. An diesem Tag werde sich die Frau des sächsischen Ministerpräsidenten über die Baufortschritte informieren. Mit der geplanten Pflanzung von zwei Rhododendren im ehemaligen Fabrikgarten August Schreiterer werde die Hobbygärtnerin selbst zum Aufblühen des Gartenschaugeländes beitragen. (ur)






Copyright by internet Dienstleistungen Angelika Riechert http://www.ar-internet.de